Jakob siegt in Neubeuern, Nico in Rosenheim

Zwei Siege und ein zweiter Platz: Jakob Duckeck und Nico Wollenberg präsentieren sich erneut von ihrer starken Seite.

Nico Wollenberg ist weiter in guter Form: Beim Rosenheimer Jugendkriterium ließ er sich dabei auch von feucht-warmen Bedingungen nicht bremsen. Nico setzte sich nach zwei Runden ab und holte das Feld nach sechs Runden wieder ein. Aus dem Feld sicherte er sich auch alle weiteren Wertungen und besserte damit sein Taschengeld auf. Nun liegt der Fokus wieder auf
dem Mountainbike: Nico startet bei der Trophée de France des Jeunes Vététistes (TFJV) in der Bretagne, die am 11. August beginnt.

Jakob Duckeck war zuletzt gleich doppelt unterwegs. Unter der Woche startete der KTM-Fahrer beim Wallbergsprint, einem Bergzeitfahren mit 300 Höhenmetern. Mit einer Zeit von knapp über zwölf Minuten konnte sich Jakob den zweiten Platz in der U17 sichern.

Am Wochenende startete Jakob dann beim Kids-Cup in Neubeuern. Der 16-Jährige kontrollierte das Cross-Country-Rennen von Beginn an und sicherte sich nach einer Renndauer von 15 Minuten auch den Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.