Fabi beim Techniklehrgang

Die KTM Youngsters bereiten sich weiter auf die neue Saison vor. Fabian Eder nahm an einem Techniklehrgang teil.

Dieses Wochenende fand ein Techniklehrgang des Bayerischen Radsportverbands in Treuchtlingen statt, bei dem es in erster Linie darum ging den Transfer vom Rennrad aufs Mountainbike zu schaffen, um für die ersten Rennen perfekt gewappnet zu sein. Die Bedingungen waren nass, kalt und schlammig, was Fabian und zehn weitere Jungs und Mädchen aus Bayern aber nicht davon abhielt, jeden Tag auf dem Bike zu sitzen und zu trainieren. Am Samstagabend ging es zur Abwechslung noch in die nahegelegene Therme, was in Ergänzung zu den sehr spaßigen Ausfahrten den perfekten Ausklang für diesen Tag darstellte. Am Abschlusstag startete Fabian noch beim Trainingsrennen vor Ort, um die aktuelle Form zu testen. Und das mit Erfolg: Nach 40 Minuten konnte er als Erster ins Ziel fahren. Er zeigte damit deutlich, dass er bereit für die ersten Rennen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.