Komplettes Podium für KTM Youngsters

Platz eins, Platz zwei, Platz drei: An diesem Wochenende besetzten Fahrer der KTM Youngsters alle Plätze auf dem Podium.

Timo Brandl absolvierte sein erstes Rennen diese Saison. Da es in Deutschland noch keine MTB-Rennen gibt, startete der U15-Fahrer im oberösterreichischen Obertraun. Dort durften aufgrund der Corona-Auflagen alle fünf Sekunden jeweils zwei Fahrer aus dem 28-köpfigen Feld mit Starten aus Deutschland, Österreich, Tschechien und Italien los. Am Ende wurde die Nettozeit nach drei Runden gewertet. Die abwechslungsreiche Strecke mit Rockgarden, Wurzelpassagen, Sprüngen und knackigen Anstiegen war aufgrund des Regens vor dem Rennen sehr nass, vor allem die Wurzeln und Steine. Mit diesen Bedingungen kamen Timo sowie ein Südtiroler am besten klar. Beide lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Duell, das der KTM Youngster am Ende um eine Sekunde für sich entschied. Der Drittplatzierte lag schon zwei Minuten zurück.

Während die MTB-Wettbewerbe in Deutschland noch pausieren, starten die Straßenrennen nach und nach wieder – so wie in Bayern an diesem Sonntag. Der RSV Rosenheim lud zu seinem Kriterium nach Raubling ein, wobei das gemeinsame Fahrerfeld der U15 Jungs mit den U15 sowie U17 Mädchen auf 40 Starter und Starterinnen beschränkt wurde. Mit Simon Potstada und Nico Wollenberg nahmen auch zwei KTM Youngsters am Rennen um den Fahrradladen der Firma Iko teil. Der 900 Meter lange Kurs wurde 40-mal gefahren, wobei alle fünf Runden eine Wertung anstand. Vom Start weg wurde ein hohes Tempo angeschlagen, sodass sich die Fahrer schnell auf dem Kurs verteilten. Simon und Nico gelang es sich mit einem dritten Fahrer vom Feld abzusetzen. Das Trio machte dann alle Wertungen unter sich aus. Durch die vielen Überrundungen schaffte der spätere Sieger sich etwas abzusetzen. Am Ende wurde Simon Zweiter und Nico Dritter. Bei schönem Wetter und viel guter Laune haben nur noch Kaffee und Kuchen gefehlt, die den Corona-Auflagen leider zum Opfer fielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.